©2018 - Gemeinschaftspraxis für Ganzheitliche Zahnheilkunde und Integrative Zahnmedizin Dr. Bernadette und Dr. Bernd Burghartswieser
Die Bioresonanz ist ein spezielles Diagnose und Therapieverfahren ohne Medikamente. Die Bioresonanz arbeitet auf der biophysikalischen Ebene und nutzt Informationen des elektromagnetischen Feldes des Körpers und von Substanzen für die Testung von Belastungen und für die Therapie. Die vorhandenen elektromagnetischen Felder dienen sozusagen als Trägermedium feinstofflicher Informationen und Energien, die der Körper, in seiner Funktion als Informations- und Energietransformationssystem, für sich erkennbar und durch Resonanzeffekte nutzbar macht. Wir alle genießen gerne die “Segnungen” unserer modernen “Kommunikationsgesellschaft”, die uns den Alltag erleichtern . Allerdings wirken in unserer Wohlstandsgesellschaft eine Vielzahl von Belastungen auf uns ein. Chemische Zusatzstoffe in unseren Nahrungsmitteln und im Trinkwasser, Umweltgifte, Strahlenbelastungen (natürlich, technisch/medizinisch), eine unüberschaubare Anzahl chemischer Substanzen in der Medizin und der Tiermedizin, Fehlernährung und der unkontrollierte Konsum von Genussmitteln (Alkohol, Zigaretten) und sonstigen Drogen, Bewegungsmangel und psychischer Stress bedeuten für die Regulationssysteme unseres Körpers eine große Herausforderung. Zwar verfügt unser Körper über große Selbstheilungskräfe, wenn allerdings viele oder schwere Belastungen über einen längeren Zeitraum auf den Körper einwirken, kann das die Regulationsfähigkeit sowie die Selbstheilungskräfte hemmen oder gar blockieren. Mit demBicom-Gerät kann schmerzlos in vielen Fällen herausgefunden werden, welche Belastungen bei Ihnen zu gesundheitlichen Störungen führen können. Jede Form von Materie besteht aus Energie und strahlt diese Energie auch ab. Diese Energie wird zum einem Teil als “ungeordnete” Wärmeenergie abgegeben, zum anderen Teil aber als kohärente Energie in Form von bestimmten Frequenzmustern, also Energiemustern. Jede Art von Materie hat dabei eine ganz bestimmte, typische Wellenlänge,eine charakteristische Frequenz (Fequenzmuster) . Diese Eigenschaft der Materie kommt in der modernen Technik im Bereich der Spektroskopie und Spektralanalyse zum Einsatz. Ziel der Bioresonanztherapie ist es, die festgestellten Belastungen mit passenden Frequenzmusten zu behandeln, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu reaktivieren. Wir verwenden dazu das Bicom-Optima Bioresonanzgerät der Firma Regumed. Besuchen Sie für weiterführende Informationen die Bioresonanz betreffend die Regumed Informationsseite für Patienten.
Diagnose und Therapie ohne Medikamente Bildmaterial-REGUMED Medizintechnik GmbH Allgemeine Praxisinformationen Bildmaterial-REGUMED Medizintechnik GmbH Bildmaterial-REGUMED Medizintechnik GmbH