©2017 - Gemeinschaftspraxis  für Ganzheitliche Zahnheilkunde und Integrative Zahnmedizin Dr. Bernadette und Dr. Bernd Burghartswieser
Ganzheitliche   Zahnmedizin    bedeutet   nicht   nur,   die   bewährte   konventionelle Zahnmedizin      mit      dem      Bereich      der      konventionell      bewährten      Medizin auszutauschen,   sondern   auch   die   Erkenntnisse   der   integrativen   Medizin   für die   Zahnmedizin    zu   nutzen.   Ganzheitliche   Zahnmedizin   bedeutet   somit   nicht, lediglich       das       gesamte       Gebiet       zahnmedizinischer       Behandlungstechniken anzubieten,    sondern    modernste    Behandlungsmethoden    mit    dem    integrativen Ansatz zum Wohle unserer Patienten zu verknüpfen, unter dem Motto : “Primum nihil nocere” - zuerst einmal nicht schaden !”  
“Primum nihil nocere - Zuerst einmal nicht schaden !”